Übernachtungen - Urlaub auf dem Lande

Klicke auf den Knopf,
um Einzelheiten zu erfahren

Unser Haus

Haus des Pumpenmeisters aus der Vorkriegszeit, an einer historischen Pumpstation gelegen, 2 km vom Dorf entfernt. Um das Haus herum, abhängig von der Jahreszeit, Wiesen oder Überschwemmungsgebiete. Hervorragender Ort für Vogelbeobachtungen im Landschaftsschutzpark oder im Nationalpark "Warthemündung". In jedem der Gästezimmer befinden sich: Bad, Tisch mit Stühlen, Kleiderschrank und bequeme Betten. Es gibt auch 2 Gemeinschaftsküche (Frühstück auf Bestellung).

Unser Zuhause - früher Haus des Pumpenmeisters Zimmer Nr. 4 (© J. Malicki)

Zimmer Nr. 1 (3-Bett-Zimmer)

Aus dem Fenster gibt es eine schöne Aussicht, je nach Jahreszeit und Wasserstand, auf Wiesen oder überschwemmte Flächen. Obwohl man in diesem Zimmer normalerweise etwas länger schlafen kann, weil die Fenster sich an der Westfassade befinden, können Sie manchmal leider von den weidenden Schafen oder über den Deich fahrenden Bauern oder Anglern in den Morgengrauen aufgeweckt werden.

Zimmer Nr. 1 Fensteraussicht auf das Überschwemmungsgebiet

Zimmer Nr. 2 (3-Bett-Zimmer)

Es ist ein Zimmer für Frühaufsteher, denn die Sonne schaut durchs Fenster gleich dem Aufgang. Da dieses Zimmer sich direkt über unserer Holzheizung befindet, ist es schön warm und gemütlich. Durchs Fenster ist ein Storchennest zu sehen. Obwohl es ein 3-Personen-Zimmer ist, bieten 2 Betten und eine Schlafcouch genug Plato auch für 4 Personen.

Zimmer Nr. 2 Zimmer Nr. 2 - Bad

Zimmer Nr. 3 (4-Bett-Zimmer)

Ein Zimmer mit Ausblick auf das Überschwemmungsgebiet und eine riesengroße Schwarzpappel. Im Frühling sind Froschkonzerte, im Sommer ein lautes Rauschen der Pappelblätter, und das ganze Jahr über malerische Sonnenuntergänge garantiert. Ein Traumzimmer für Vogelbeobachter, die "aktives" Beobachten durchs Fenster vorziehen.

Zimmer Nr. 3 Zimmer Nr. 3 Zimmer Nr. 3 - Bad

Zimmer Nr. 4 (3-Bett-Zimmer)

Ein Traumplatz für diejenigen, die die Welt, auch Störche, gerne von oben betrachten. Die Sonne wird Sie hier gleich nach dem Aufgang wecken - natürlich wenn die Rollos nicht runter sind. Vom Fenster aus sieht man im Herbst die zu ihren Äsungsplätzen ziehenden Wildgänse und Kraniche, und beinahe das ganze Jahr über glückliche Rinder und Pferde auf der Weide.

Zimmer Nr. 4 - Bad Zimmer Nr. 4

Küche im Erdgeschoss

Zur Verfügung der Gäste aus Zimmern 1 und 2 steht die Küche im Erdgeschoss. Hier kann man gemeinsam das bestellte Frühstück verspeisen oder sich andere Mahlzeiten zubereiten. Bereit stehen: Gasherdplatte, Kühlschrank, Wasserkocher und Kaffeemaschine sowie natürlich Kochtöpfe, Pfannen, Teller, Becher usw.

Küche im Erdgeschoss

Küche im 2. Stock

Die Küche oben (für Gäste aus Zimmern 3 und 4) ist ebenfalls mit Gasherdplatte, Kühlschrank, Geschirrspüle, Wasserkocher, Kaffeemaschine und alles, was für gemeinsames Kochen und Speisen notwendig ist, ausgestattet. Für Pilze- oder Kräutersammler haben wir auch einen speziellen Trockner.

Küche oben Küche oben Küche oben - Fensteraussicht

Wir bieten Erholung ohne Radio und Fernseher, dafür allerdings mit Zugang zu unserer Bibliothek. Veröffentlichungen über die Region, Bildbänder und Naturführer aber auch Lyrik und Poesie stehen Ihnen zur Verfügung. Für diejenigen, die mit einem Laptop reisen, haben wir eine kleine Filmsammlung auf DVD.

Neben dem Haus ein Garten mit Liegewiese und Lagerfeuer. Im Herbst bieten wir leckere Äpfel, Pfirsiche und Trauben. Im Garten und in der Gegend gibt es viele Kräuter und essbare Wildpflanzen. Gerne geben wir Ihnen interessante Rezepte, z.B. für Portulak- oder Brennnesselsuppe oder im Teig überbackene Holunderblüten.

Gleich nebenan, in Kanälen und Flussaltarmen darf man angeln. Unsere Katze wird sich für jedes Fischlein freuen.

Angeln in die Postomia
Blick aus dem Fenster - vier Jungstörche - Juli 2007
Septemberleckereien für Gäste

Das Zimmer steht Ihnen ab 17:00 Uhr am Anreisetag und bis 11:00 Uhr am Abreisetag zur Verfügung. Sofern keine anderen Buchungen vorliegen, sind anders lautende Vereinbarungen möglich.

Wir und unsere Gäste:

  • rauchen nicht zu Hause,
  • trennen Müll,
  • sparen Energie und Wasser.

Bei uns kann man auch:

  • Fahrräder, Ferngläser, Kajaks und Kanus ausleihen,
  • Karten, Reiseführer, Souveniere und Honig kaufen,
  • Infos und Tipps bekommen sowie eine Führung buchen.

EDEN

logo EDENDie Vogelrepublik in der Warthemündung wurde zum Preisträger...

...mehr